Tag

Sexualität

TOM HOOPER: THE DANISH GIRL

„Pariserinnen würden das Parfum nie einfach so auf die Haut auftragen“, erklärt Lili ihrer Kundin im Edelkaufhaus. „Sie sprühen es in die Luft und laufen hindurch.“ Diese Worte beinhalten derzeit eine traurige Dimension, denn nur zu gern wollen wir Paris wieder in erster Linie mit der Eleganz und Leichtigkeit assoziieren, die Lili so perfekt verkörpert.

Continue Reading

BERLINALE GENERATION: 52 TUESDAYS

Nachdem ich heute endlich meinen richtigen Berlinale-Einstieg mit dem Stummfilm-Klassiker Sonnenaufgang – Lied von zwei Menschen von Friedrich Wilhelm Murnau in der Retrospektive und mit wunderschöner Live-Klavierbegleitung im Zeughauskino begehen konnte, habe ich am Abend die erste zeitgenössische Produktion gesehen.

Continue Reading

FRANCOIS OZON: JUNG & SCHÖN

Manchmal sehe ich Filme, die ich nach dem Abspann erst einmal eine Weile sacken lassen muss. Dann bin ich sehr froh darüber, wenn mir keine unerbittliche Deadline im Nacken sitzt, wegen der ich mich sofort an eine Kritik setzen muss.

Continue Reading