Tag

Pier Paolo Pasolini

TOP 10: MÄRZ 2016

Der März 2016 war nach dem überquellenden Wahnwitz des Jahresbeginns der erste entspannte Monat. Er zeichnet sich nämlich nicht in erster Linie durch Festivals aus, sondern durch Filme, die ich zum reinen Vergnügen sehen konnte.

Continue Reading