Tag

Musik

FELIX VAN GROENINGEN: CAFÉ BELGICA

Man kennt dieses Phänomen, und als Stadt-Mensch erst recht: jeder weiß so einen Ort, der etwas ganz Besonderes war, ein kleiner Geheimtipp, bis die ersten guten Bewertungen kamen, die Massen, ein schneller Höhepunkt und das anschließende Verglühen.

Continue Reading

PLAYLIST: OHNE WORTE

Weihnachtsgesäusel allüberall, Geschenke besorgen, das Wahnsinns Sundance-Programm und dazu unzählige Bestenlisten und Nominierte der Awards-Season, Glühweinnebel und Familienfeste, der kreuzverfluchte Haushalt und die nicht enden wollenden Texte für die Uni, hier noch ein Referat und da noch ein Forschungsseminar, drängelnde Deadlines und vibrierende Smartphones. 

Continue Reading

PLAYLIST: PORTUGAL

  Portugal lässt mich noch immer nicht los. Aber wie könnte es auch? Wo das Besteck in der heimischen Küche liegt, mag mir vielleicht wieder eingefallen sein, der Schalter für die Sommertemperaturen bleibt jedoch verschollen.

Continue Reading

PLAYLIST: SINGING ACTORS

Als Mitglied der Generation Y (jaja, ich hasse diese Generationenschubladen eigentlich auch) habe ich vollstes Verständnis für singende Schauspieler_Innen. Diese Kombination ist nicht unbedingt mit positiven Assoziationen verknüpft und in den meisten Fällen endet es ja auch recht desolat, wenn Sänger sich auf der großen Leinwand versuchen oder eben andersherum.

Continue Reading