Tag

Kurzkritik

8 AUGEN FÜR EIN HALLELUJA: NETWORK

Es ist ganz schön schwer, konzentriert einen Film zu sehen, wenn man dabei mit dem Kopf am Fußende liegen und so permanent steil zum Fernseher hochschauen muss, damit sich der Mitgucker auf der anderen Seite des Raumtrenners nicht so allein fühlt.

Continue Reading

UN CERTAIN REGARD 2014: LA CHAMBRE BLEUE

Es erfordert nicht gerade übermäßige geistige Anstrengungen, bei einem Film mit quadratischer Kadrierung die Assoziation zu Instagram zu entwickeln. Bei La Chambre Bleue stellt sich die Anmutung von Schnappschüssen aus der omnipräsenten Foto-App schon nach einigen Sekunden ein: leuchtende Farben, starke Kontraste, extreme Schärfentiefe und viele Detailaufnahmen in starren Einstellungen folgen aufeinander und geben der Regiearbeit von Mathieu Almaric ihre charakteristische Optik.

Continue Reading