Tag

J.C. Chandor

NEWS-FLASH DER WOCHE /032

Das wird gut: Kate Winslet und Idris Elba sind drauf und dran All The Old Knives wiederzubeleben, einen Spionagethriller, den Neil Burger eigentlich schon vor Jahren für die große Leinwand adaptieren wollte.

Continue Reading

NEWS-FLASH DER WOCHE /009

Ich bin dafür: Woah! Pedro Almodóvar produziert ein spanischsprachiges Drama von Asghar Farhadi – und bis es soweit ist, quetscht der Iraner gleich noch einen zweiten Film in seiner Heimat dazwischen.

Continue Reading

TOP 10 MINUS 4: MÄRZ 2015

Der März 2015 ist für mich offiziell der dünnste Monat, seitdem ich regelmäßig und bewusst meinen Filmkonsum aufzeichne. Das lag gar nicht so sehr an der Post-Berlinale-Durchhängephase als vielmehr am Hausarbeitsstress.

Continue Reading

J.C. CHANDOR: ALL IS LOST

In seinem erst zweiten Spielfilm All is Lost ist Regisseur J.C. Chandor ein wahrer Meister des Reduzierens. Das fängt schon damit an, dass seine Haupt- und überhaupt einzige Figur zu Beginn keinerlei Karenzzeit erhält.

Continue Reading