Tag

Filmkritik

ANNE FONTAINE: TAGE AM STRAND

Schon wieder Filmpaare mit Altersunterschied, so langsam kristallisiert sich wohl ein Muster heraus… Diesmal sind aber die Frauen älter und überhaupt ist Tage am Strand ein erfrischend unkonventioneller Film.

Continue Reading

KATRIN GEBBE: TORE TANZT

Schon im Vorfeld war ich mir gar nicht so sicher, ob ich Tore tanzt, das Regiedebüt der Regisseurin Katrin Gebbe und den einzigen deutschen Beitrag auf dem diesjährigen Filmfestival in Cannes, überhaupt sehen wollte.

Continue Reading

FRANCOIS OZON: JUNG & SCHÖN

Manchmal sehe ich Filme, die ich nach dem Abspann erst einmal eine Weile sacken lassen muss. Dann bin ich sehr froh darüber, wenn mir keine unerbittliche Deadline im Nacken sitzt, wegen der ich mich sofort an eine Kritik setzen muss.

Continue Reading