Tag

Filmkritik

PAUL VERHOEVEN: ELLE

Wer gern das Gefühl hat, beim Gang aus dem Kino den eben gesehenen Film zur Gänze verstanden zu haben, der wird mit Paul Verhoevens Elle wahrscheinlich nicht glücklich.

Continue Reading

BRUNO DUMONT: DIE FEINE GESELLSCHAFT

Wie pittoresk ist doch dieser Anblick, ergeht sich Isabelle (Valeria Bruni Tedeschi) in euphorischen Schwärmereien über die nordfranzösische Küste und ihre Bewohner: arme Muschelsammler und Fischer, die für solche Exaltiertheit nicht einmal ein müdes Lächeln übrig haben.

Continue Reading

PABLO LARRAÍN: JACKIE

Das Kleid, das Jackie Kennedy am 22. November 1963 trug, wird von den National Archives an einem geheimen Ort verwahrt, die Temperatur und Luftfeuchtigkeit vierundzwanzig Stunden am Tag geregelt.

Continue Reading

HONG SANG-SOO: RIGHT NOW, WRONG THEN

Sie weiß noch nicht genau, wo ihr Weg sie hinführen wird, aber deswegen entdeckt sie unterwegs umso mehr,“ lautet Ham Chun-sus (Jeong Jae-Yeong) schmeichelndes Urteil über die abstrakten Gemälde der jungen Malerin Yoon Hee-Jung (Kim Min-Hee).

Continue Reading

DENIS VILLENEUVE: ARRIVAL

Mit Arrival hat Denis Villeneuve einen Alien-Invasionsfilm mit Amy Adams gedreht, der sich nicht im Geringsten für Aliens interessiert. Mehr dazu in meiner ausführlichen Kritik für filmosophie.com.

Continue Reading