Tag

Featured

THOMAS MCCARTHY: SPOTLIGHT

Hin und wieder werden Filme gedreht, denen man von Vornherein eine gewisse Ehrfurcht entgegen bringt.  Nicht nur, weil ihre Mythologien seit Jahrzehnten das Kino und das kulturelle Wissen geprägt haben.

Continue Reading

MEIN KINOJAHR 2015

Was diese Top-Listen am Ende des Jahres angeht, bin in eine echte Niete. Zum Einen über alle Maßen unentschieden: wie sollen all diese unterschiedlichen Filme nur in eine definitive Rangliste passen?

Continue Reading

PLAYLIST: OHNE WORTE

Weihnachtsgesäusel allüberall, Geschenke besorgen, das Wahnsinns Sundance-Programm und dazu unzählige Bestenlisten und Nominierte der Awards-Season, Glühweinnebel und Familienfeste, der kreuzverfluchte Haushalt und die nicht enden wollenden Texte für die Uni, hier noch ein Referat und da noch ein Forschungsseminar, drängelnde Deadlines und vibrierende Smartphones. 

Continue Reading

ADAM MCKAY: THE BIG SHORT

„The truth is like poetry. Most people fucking hate poetry.“ Dieses liebreizende Zitat, mitgehört in einer Bar in Washington DC, überschreibt eins der losen Kapitel, aus denen sich Adam McKays The Big Short zusammensetzt.

Continue Reading

TOM HOOPER: THE DANISH GIRL

„Pariserinnen würden das Parfum nie einfach so auf die Haut auftragen“, erklärt Lili ihrer Kundin im Edelkaufhaus. „Sie sprühen es in die Luft und laufen hindurch.“ Diese Worte beinhalten derzeit eine traurige Dimension, denn nur zu gern wollen wir Paris wieder in erster Linie mit der Eleganz und Leichtigkeit assoziieren, die Lili so perfekt verkörpert.

Continue Reading