Tag

Fabrice Luchini

BRUNO DUMONT: DIE FEINE GESELLSCHAFT

Wie pittoresk ist doch dieser Anblick, ergeht sich Isabelle (Valeria Bruni Tedeschi) in euphorischen Schwärmereien über die nordfranzösische Küste und ihre Bewohner: arme Muschelsammler und Fischer, die für solche Exaltiertheit nicht einmal ein müdes Lächeln übrig haben.

Continue Reading

ANNE FONTAINE: GEMMA BOVERY

Mit Gemma Bovery musste ich mich ganz schön herumquälen, beim Schauen des Films sowohl als auch beim Verfassen der Kritik. Das Werk von Anne Fontaine macht es seinen Zuschauern nämlich gar nicht mal so einfach.

Continue Reading

FESTIVALKRITIK: MOLIÈRE AUF DEM FAHRRAD

Zum Abschluss der Französischen Filmwoche war ich ehrlich gesagt ganz schön Asche, aber immer noch wach genug, um zu erkennen, dass Molière auf dem Fahrrad ein gelungenes Finale für das frankophone Festival war: nicht nur sehr unterhaltsam, sondern in einigen Punkten auch durchaus streitbar.

Continue Reading