NEWS-FLASH DER WOCHE /011

newsflash011_slider

Yay!

Ted Melfi (St. Vincent) hat ein neues Projekt im Auge: das Drama Hidden Figures über eine Handvoll Afroamerikanerinnen, die im Kalten Krieg heimlich essentielle Berechnungen für die NASA anstellten und so Amerika die Vorherrschaft im Weltall sicherten.
Jennifer Lawrence übernimmt die Hauptrolle in The Rosie Project. Für mehr JLaw!
Hayao Miyazaki arbeitet wieder! Und zwar an einem animierten Kurzfilm über einen Tausensfüßler für das Ghibli-Museum. Und auch in Sachen Politik äußert er seine Meinung.

Nyay?

J.K. Simmons arbeitet wieder mit Damien Chazelle für La La Land zusammen. Never change a winning team.
Ist noch jemand so umtriebig in Hollywood wie Reese Witherspoon? Ihr x-tes Projekt als Produzentin in diesem Jahr: der Thriller All is not Forgotten. Hoffentlich werden all die vielen Filme nicht nur so hingeschludert…
Giuseppe Tornatore dreht einen Dokumentarfilm namens The Sight of Music über Ennio Morricone. Spannend, aber eigentlich sehe ich von ihm lieber Spielfilme.

Nay…

Neustes Live Action-Projekt im Hause Disney: Aladdin.
Wegen kreativer Differenzen nimmt Julianne Moore Abstand von Nicole Holofceners Can You Ever Forgive Me? Schade, ich hätte die beiden gern zusammen arbeiten gesehen.

Leave A Comment

Related Posts