MATTHEW WARCHUS: PRIDE

Der Film Pride von Matthew Warchus war so ein klassischer Fall, bei dem ich mich ewig nicht entscheiden konnte, ob mir das Gesehene nun gefällt oder nicht. In einem Thementext für filmosophie.com ist mein Prozess der Entscheidungsfindung dokumentiert. Darin geht es um die Gay Community und Minenarbeiter, Claude Lévi-Strauss und binäre Oppositionen, Universalität und Disco. Ein wilder Mix? Over the top? Stimmt. Passt ja auch zum Film.

© Senator
© Senator

„…Nun kann man sich vorstellen, für welche Irritationen es gesorgt haben könnte, als ein quietschgelber Bus voller rebellischer Kids aus London in einem dieser walisischen Dörflein mit reichlich wenigen Vokalen anlandete. Und tatsächlich scheinen erst einmal die Unterschiede alles zu dominieren: in Wales regieren die Gewerkschaften und die gottesfürchtigen Kleinfamilien. Männer verrichten ihr Tagwerk in der Miene, Frauen in Strickjacke und Blümchenrock hüten die Kinder. Männer in Wales tanzen auch nicht und die Frauen nehmen am Nachmittag die einzige Straße des Dorfes entlang bis zur Mehrzweckhalle, wo sie sich ehrenamtlich im Gewerkschaftskomitee engagieren. „You’re gays have arrived“, erschallt es dann aber tatsächlich durch eben diese Halle, und die nur mäßig willkommenen Spender treten herein: exzentrisch gekleidete Männer und eine Handvoll Lesben, alle vegan, natürlich. Der Trailer zu Pride spielt mit genau diesen Gegensätzen: er verkauft uns eine schrille Komödie, einen britischen Culture-Clash mit einem großen Schuss Albernheit. Würde der komplette Film so funktionieren, wäre das möglicherweise ab und zu ganz lustig, letztlich aber besorgniserregend einfach. Denn es geht gerade nicht darum, das Andere zu identifizieren, einzugrenzen und sich davon (zum Beispiel durch Humor) zu distanzieren. Vielmehr muss das passieren, was die Queer-Community zu einem Grundprinzip im Kampf gegen moralisierende Kleinkarierte erhoben hat: sich den Vorwurf aneignen und ihn positiv umdeuten…“

Mehr gibt es hier zu lesen.

0 Comments

Leave A Comment

Related Posts